Liebe Besucherinnen und Besucher dieser Seite!

Wir freuen uns, dass Sie etwas über unsere Gemeindearbeit erfahren wollen und laden Sie zu einem kleinen „Rundgang“ ein, mit dem wir Ihnen Lust machen möchten, uns persönlich kennenlernen zu wollen.

Mit Jesus unterwegs im Leben – miteinander, füreinander, mit Dir.

In diesem Sinne wollen wir Gemeinde bauen und freuen uns, wenn es Menschen gibt, die diesen Weg mit unterstützen, mit ihren Begabungen und ihrem Menschsein bereichern. Als Kirchenvorstand, als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchten wir eine offene Gemeinde sein, in der junge und ältere Menschen Gemeinschaft erleben und im Glauben füreinander da sind.

Es wäre schön, wenn Sie diese Internetseite als freundliche Einladung dazu verstehen!

Ihr Pfarrer Friedemann Müller


 

Weihnachten 2020

Liebe Gemeinde, lieber Leser, wir sind dankbar, dass wir in dieser Zeit trotzdem miteinander Gottesdienst feiern dürfen.

Wir sehen es als ein Privileg und wollen uns gemeinsam an die aktuellen Regeln halten.

Deshalb melden Sie sich bitte zu den Gottesdiensten an.

Ansonsten werden Sie auch hier auf unserer Seite in der Weihnachtswoche fündig, um persönlich Weihnachten zu Hause mit der besten Botschaft der Welt zu feiern.

Weihnachtsweg 3. Fenster

Nun ist schon der 3. Advent und die Weisen aus dem Morgenland haben sich auf den Weg gemacht.

In unserem Schaufenster sind sie mit ihren Geschenken und dem leuchtenden Stern zu entdecken.

Die Texte finden sie hier.

3. Fenster gestaltet von Frauen aus dem Frauenfrühstück unserer Gemeinde

Rätseladventskalender

Am Zaun des Pfarrgartens in Beierfeld findet man einen Adventskalender zum Rätseln und Gewinnen ;-)

Rätsel-Adventskalender für Kinder und Erwachsene in Beierfeld im Jahr 2020

Schön, dass Du (oder Sie)  genauso gespannt auf Weihnachten bist, wie wir!

Weil im Corona-Jahr so viel an Kontakten verboten ist, hatten wir die Idee, etwas Schönes, Besonderes, Einmaliges zu basteln, damit wir die Vorfreude auf Weihnachten in anderer Form als sonst miteinander genießen können.

So ist der Rätsel-Adventskalender entstanden.

Jeden Tag gibt es eine Tür zum Aufklappen. Die Türen kann man erst zum jeweiligen Tag aufmachen. Du musst also öfter herkommen. Das bringt Dich in Bewegung und vielleicht triffst Du dabei auch andere Menschen, die sonst bei einem „Lebendigen Adventskalender“ dabei sind. Hinter der Klappe findest Du eine Frage für unser Rätsel, die Dich in die Advents- und Weihnachtszeit mit hinein nimmt. Bitte die Klappe vorsichtig schließen!

Im Kasten am Anfang findest du einen Zettel, auf dem du deine Antworten eintragen kannst.

Bitte versuche die Fragen zuerst alleine zu beantworten. Wenn es schwierig wird, dann kannst Du mit anderen überlegen, was richtig sein könnte.

Wenn Du alle Fragen beantwortet hast, dann schreibst Du Deinen Namen und Telefon-Nummer und Adresse oben auf den Zettel und wirfst ihn in den Briefkasten am Pfarrhaus, Pfarrweg 2, ein. Unter allen richtigen Einsendern werden die ersten 3 Plätze ausgelost. Auf die wartet ein Geschenk, das wir zwischen Weihnachten und Neujahr vorbei bringen.

Nun sei gespannt und freu Dich auf die kleinen Fragen zum großen Fest!

Mit herzlichem Gruß, Anette und Friedemann Müller

Weihnachtsweg

Das Fenster hat sich neu gefüllt.

Die Hirten auf dem Feld hören von der großen Engelschar die frohe Botschaft.

Lesen Sie hier mehr.

2. Fenster gestaltet von Kindern und Eltern aus dem Mutti-/Vati-Kind-Kreis (Schäfchen) und der Schatzsucherinsel, sowie dem Kinderfrühstück (Engel)

Aktuelle Informationen

Die Kirchenvorstände haben beschlossen, dass ab dem 14.02.2021 wieder Präsenzgottesdienste stattfinden.

Wir werden Ihnen hier auf der Homepage weiterhin Informationen zu Veränderungen, sowie Andachten und Gottesdienste aus unseren Kirchen zur Verfügung stellen und laden Sie so ein, uns in Gottes Namen verbunden zu fühlen.

Folgen Sie uns auf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok